Auf modernen CNC-gesteuerten Flachbettlaseranlagen von Trumpf und Messer werden Zuschnitte aus Edelstahl, Aluminium, Messing, Kupfer und  Stahlblech mittels Lasern für vielfältige Anforderungen der verschiedensten Branchen gefertigt.

Mit einer Laserleistung von bis zu 4000 Watt verarbeiten wir z.B. Strukturbleche, Stahlbleche und folierte Bleche bis zu Formaten von 2500 mm x 14000 mm.

Neben Serien mit hoher Stückzahl werden auch Kleinstauflagen wirtschaftlich und präzise realisiert.

Auf unserer Laseranlage können wir Schweißnahtvorbereitung als V-Naht und I-Naht realisieren. Sprechen Sie uns an!

Die TruLaser 3040 fiber besticht durch ihre hohe Flexibilität und Wirtschaftlichkeit: Sie schneiden insbesondere Baustahl profitabel in allen Blechdicken. Der Festkörperlaser TruDisk ermöglicht die Bearbeitung von Buntmetallen und verschafft uns zusätzlich einen Produktivitätsvorteil im Dünnblech.

  • wirtschaftliche Baustahlbearbeitung in allen Blechdicken
  • Hohe Flexibilität durch Bearbeitung von Rohren und Buntmetallen
  • Produktivitätsvorteile im Dünnblechbereich
  • Minimale Nebenzeiten dank Düsenwechsler und Ein-Schneidkopf-Strategie
  • Höchste Energieeffizienz

Die LaserMat ist eine CO2-Laserschneidanlage zum Schneiden von großformatigen Stahlblechen. Der Laserresonator sitzt auf der Maschine und fährt in Längsrichtung mit. Dadurch sind große Arbeitsbereiche möglich, wobei die Länge des Laserstrahls und somit die Schneidparameter im ganzen Arbeitsbereich konstant bleiben. Neben den perfekten Senkrechtschnitten sind auch Fasenschnitte möglich.

  • Simultangeschwindigkeit: 140 m/min
  • Positioniergenauigkeit: +/- 0,1 mm
  • Fasenschneiden (optional): bis 50°
  • Schweißkantenvorbereitung / Fasenschneiden
  • Endlos drehender Fasenkopf

Laserschneidanlage:

Materialstärke max. Breite max. Länge
Baustahl bis 20 mm 2500 mm 14000 mm
Edelstahl bis 20 mm 2000 mm 4000 mm
Aluminium bis 20 mm 2000 mm 4000 mm
Kupfer bis 8 mm 2000 mm 4000 mm
Messing bis 8 mm 2000 mm 4000 mm